PresseGalerienImpressumDatenschutzRückruf-Service 
Lerchenstraße 2a
85259 Wiedenzhausen
Telefon 08134-559619
Fax 08134-559463
mobil 0170-4347222
elsner@elsner-bau.com
www.elsner-bau.com

Ruhige Ortsrandlage... mitm scheena Ausblick

 

Schon die Adresse dieses Projekts in Baindlkirch - Am Rosenacker - deutet auf die Lage des Grundstücks hin. Unsere Aufgabe war es, dort ein Vierfamilienhaus in traditioneller Massivbauweise zu erstellen: Bodenplatte, Kellerwände sowie die Geschossdecken in Beton und das komplette Mauerwerk mit Ziegeln aufmauern.

 

Dass wir einmal mehr unser Bestes gegeben haben, versteht sich von selbst und... hat uns einen weiteren Auftrag des Bauherrn eingebracht.   ;-))

 

Der Keller in der MorgensonneBodenplatte und Außenwände... sind betoniert, die Innenwände werden aufgemauert.
Aufgeräumte Baustelle: Darauf legen wir größten Wert, ganz einfach, weil's Zeit und Geld spart.
Beton und Ziegel: Die traditionelle Massivbauweise ist bereits im Kellergeschoss sichtbar.
Schnell und hundertprozentig exakt: Abstände werden mit dem Laser-Entfernungsmesser bestimmt.
Ziegelwände: Das Aufmauern ist nach wie vor reine Handarbeit. Und a bissel a Grips schadet auch nicht.
Messen... mauern... und wieder messen: Exaktes Arbeiten am Rohbau erleichtert sämtliche weiteren Handwerksarbeiten.
Die Kellerdecke... muss, ohne Pause, in einem Stück gegossen werden, um einer späteren Rissebildung vorzubeugen.
Teamwork: Der Beton wird vom Mischer mittels einer Pumpe auf die Schalung und Armierung gepumpt und muss sofort verteilt werden.
Gerüttelt, nicht gerührt: Die frisch gegossene Betondecke muss gestampft werden, damit keine Lufteinschlüsse zurückbleiben.
Halbzeit: Im Bildvordergrund sieht man die fertige, noch feuchte Betondecke - weiter hinten das Verteilen des flüssigen Betons.
Bestes Betonierwetter: Die Fertigstellung der Betonkellerdecke ist nur noch eine Frage der Zeit.
Aussparung in der Kellerdecke: die - gut abgesicherte - Öffnung für das spätere Treppenhaus
Ziegelreihe für Ziegelreihe: das Setzen der Wände ist für das JEB-Team Routine
Einer der Vorteile von Ziegelwänden im Haus: gesundes Wohnklima vom Keller bis unters Dach
Maßgefertigte Konstruktion: Der Blick ins noch offene Treppenhaus zeigt die Schalung der Treppen.
Spart Muskelkraft: Palettenweise werden die benötigten Ziegel per Kran an den jeweiligen Arbeitsplatz gehievt.
Kran, Gerüst und Schrankenzaun: Das Elsner Bau-Team verfügt über eigenes Material und ist darum unabhängig von Zulieferern.
Baustellenkennzeichnung: Das klare Äußere Erscheinungsbild ist die Visitenkarte von Bauunternehmer Johann Elsner.
Ende der Bauarbeiten in Sicht: Abgesehen von kleineren Tätigkeiten im Innenbereich, ist der imposante Rohbau fertiggestellt.
Blick von Nordost: die abgeschlossene Baustelle Am Rosenacker in Baindlkirch, vor dem Kranabbau ud der Demontage des Baugerüstes
Bald das neue Zuhause für 4 Parteien: Blick auf die Südwestfassade des Neubaus nach rund sieben Monaten Bauzeit